Veranstaltungen
 
 
Besucher
 
5531
 
Brandenburg vernetzt

Kunstfest 2014

Rückblick 15. Kunstfest Pankow (Berlin)

 

Kunstfest Pankow 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Kunstfest fand in diesem Jahr zum 15. Mal statt. Es wird von dem Berliner Wohnungsunternehmen GESOBAU ausgerichtet, die künstlerische Leitung obliegt Thom Nowotny. Der Schauspieler und Inhaber von DenkMalTheater.de ist bereits im 15. Jahr als künstlerischer Leiter tätig. 

 

Am 14. und 15. Juni 2014 war das Kunstfest im Schlosspark Schönhausen und hat an beiden Tagen wieder rund 13.000 Besucher verzaubert. Schon zum 15. Mal veranstaltet die GESOBAU mit vielen Partnern das Fest, das sich mittlerweile als Familienfest der besonderen  Art in ganz Berlin etabliert hat.

Über 50 Künstler aus Berlin und Umgebung – darunter zahlreiche Bildhauer, Töpfer, Maler, Holzgestalter, Glasbläser, Mode- und Schmuckdesigner -  präsentierten ihre Werke zum Anschauen, Anfassen und Kaufen.

Richtig rund wurde das vielfältige Angebot durch die musikalische Abwechslung auf der Bühne: Pop, Samba, Swing, Jazz bis hin zur Klassik war wieder alles dabei. Am Samstagabend konnte beispielsweise zu Queen Songs  kräftig das Tanzbein geschwungen werden.